Blog Articles

    Hallo LLL


    Nachdem ich den Sdgmms gemacht hatte hab ich mich entschlossen die vorhergehenden Modelle aus dem Forum auch noch einmal im LDD zu überarbeiten.
    Da wäre dann zunächst einmal der Es, ein Hochbordwagen zum Transport von nässeunempfindlicher Schüttgüter. Diese Wagen welche zu tausenden in den Güterzugen fuhren sind aktuell am Aussterben. Nur noch wenige sind im Einsatz, vor allem jetzt aber zum Transport von Schrott.



    Der zweite Wagen ist eine Unterbauart dess Es. Der sogenannte Klappdeckelwagen ist für den Transport für nässeempfindliche Schüttgüter wie z.B. Kalk.
    Diese Wagen sind schon vor längerer Zeit aus dem aktiven Dienst ausgeschieden, da es andere Wagen gibt die nicht von Hand ausgeladen werden müssen.



    Natürlich können Dach und Türen geöffnet werden.



    Der Dritte im Bunde ist dann der Shmms, vorgesehen zum Transport industriel genutzter Blechrollen. So sind diese Rollen das Ausgangsprodukt für jedes Auto oder jeder Dose. Dieser Wagen aber ist eher für Grobbleche

    Read More

    Hallo


    Vor einiger Zeit hatte ich damit begonnen Eisenbahnmodelle zu bauen, welche stabil genug sind für einen harten Ausstellungstag.
    Diese Modelle sind einfache gestaltet, häufig Anpassung bekannter Fahrzeuge aus dem Originalprogramm.
    Im übrigen sind nur Teile und Techniken verbaut welche dem Ausstellungsalltag trotzen.
    Da ich mich im Moment in den LDD einarbeite, ist das eine gute Trainingsmethode um die einzelnen Techniken dess Editors zu erlernen.


    Hier dann mal eine Anpassung dess Containertragewagens aus Set #10219 "Maersk Train".


    Aenderungen eigentlich nur im Detailbereich, so wurde die Tasche dess Wagen unten vollständig geschlossen, und an den Enden abgerundet. Dazu kommen dann Rangierergriffe und Haltenoppen für Zugschlussleuchten.



    Beim nächsten Bild kann man dann den Wagen mit Beladung und Zugschlussleuchten sehen.



    Einziges Manko, im LDD sind keine losen Minifighände verfügbar, so konnte ich die Griffe der Containertüren nicht darstellen.


    Mehr von mir gibt es dann in

    Read More

    Willkommen bei [lexicon]AFOL[/lexicon].lu die Kommunikationsplattform für [lexicon]AFOL[/lexicon]'s der Grossregion SAAR-LOR-LUX.

    [lexicon]AFOL[/lexicon].lu steht für Adult Fan's of LEGO® und ist eine Online Community für Erwachsene LEGO® Fans

    Weitere Informationen:
    [url='http://afol.lu/cms/index.php/informationen/wiruberuns']Wir über uns[/url]

    Read More

    Junge drängt Esel (2009) - CG-Modell als Blaupause für Lego Skulptur zur Verwendung im Legoland Park
    Das CG-Modell einmal in das Lego Brickbuilder Programm geladen und in Legosteinen umgewandelt
    Finaler Bau von den Master Builders im Legoland


    [xattach=914][/xattach]
    [xattach=910][/xattach][xattach=915][/xattach][xattach=912][/xattach]
    [xattach=913][/xattach][xattach=916][/xattach]
    [xattach=917][/xattach][xattach=909][/xattach]

    Read More

    Hallo Afols


    unsere Ausstellung wächst und wächst, im Hafen ist heute das neue Transportschiff "Chefin1" eingetroffen. Es handelt sich hier um ein Gemeinschaftsprojekt von Lahnbricks (Thomas) und Stein.
    Von Lahnbricks wurde ein Lastenkahn zur Verfügung gestellt der im Hafen gerade entladen wird. Direkt vor dem Container Terminal 1 (Legoscout). Damit aber die Steine für die zukünftigen Aktivitäten geliefert werden können, ist heute das Schub - Schiff "Chefin 1" feierlich im Hafen empfangen worden.


    Ich hoffe es gefällt Euch :)
    Details:


    Erbaut von: Stein
    Maße: 16 x 32
    Gewicht 1,5 KG
    Steine: [lexicon]ca[/lexicon] 850
    Bauzeit 6 Std
    PS: unendlich


    Euer Stein





    Read More