Trainbasics reloaded

  • Hallo LLL


    Nachdem ich den Sdgmms gemacht hatte hab ich mich entschlossen die vorhergehenden Modelle aus dem Forum auch noch einmal im LDD zu überarbeiten.
    Da wäre dann zunächst einmal der Es, ein Hochbordwagen zum Transport von nässeunempfindlicher Schüttgüter. Diese Wagen welche zu tausenden in den Güterzugen fuhren sind aktuell am Aussterben. Nur noch wenige sind im Einsatz, vor allem jetzt aber zum Transport von Schrott.



    Der zweite Wagen ist eine Unterbauart dess Es. Der sogenannte Klappdeckelwagen ist für den Transport für nässeempfindliche Schüttgüter wie z.B. Kalk.
    Diese Wagen sind schon vor längerer Zeit aus dem aktiven Dienst ausgeschieden, da es andere Wagen gibt die nicht von Hand ausgeladen werden müssen.



    Natürlich können Dach und Türen geöffnet werden.



    Der Dritte im Bunde ist dann der Shmms, vorgesehen zum Transport industriel genutzter Blechrollen. So sind diese Rollen das Ausgangsprodukt für jedes Auto oder jeder Dose. Dieser Wagen aber ist eher für Grobbleche welche noch nässeunempfindlich sind.


    Beladen sieht das Ganze dann so aus.



    Wie schon erwähnt sind dies keine superdetailierte [lexicon]MOC[/lexicon]'s sondern eher alltagstaugliche Anpassungen.


    So das wars dann für dieses Mal, aber es geht weiter, versprochen!
    Wie sagt man so schön, Stay tuned.


    MfG
    MiBr

Share

Comments 1