DIE LAUTER STEINE e.V. zu Gast in der Kinderstation der Klinik für Kommunikation in der Uni Klinik Mainz

  • Hallo liebe LEGO FREUNDE,



    wie ja viele von Euch wissen, ist ein junges Mitglied unser Gemeinschaft schwer erkrankt. Nach sehr komplexen Operationen geht es nun an die Einstellung des Implantes und die Reha.


    Wunsch unseres Mitglied war es, das die Lauter Steine e.V. sich mal in der Klinik für Kommunikation in der UNI Klinik Mainz blicken lässt :)


    Gesagt, getan !


    Nach den Suchen eines Sponsors, wurde ein kleines Konvut an Sets mit ins Auto gepackt und wir sind zusammen mit Torben in die Klinik für Kommunikation gestartet. Nachdem sich die Lauter Steine e.V.
    in der Klink vorgestellt hat, gab es ein treffen mit den 13 Kindern, die bei Torben auf Station waren. Da man nicht nur über LEGO sprechen sollte, wurde kurzer Hand die Ksite mit den Sets aus der Tasche gezaubert und wir hatten alle zusammen einen schönen unbeschwerten Nachmittag. Auch wurde die LEGO Kiste im Spielzimmer wider aufgefüllt.


    An dieser Stelle soll ich nun von den Glücklichen Kinder, die für einige Stunden ihre schweren Erkrankungen vergessen konnten, einen herzlichen Dank ausrichten. Leider durften wir keine Bilder machen (wegen der fehlenden Einverständniserklärung der Eltern) . Aber Egal,...es hat Spaß gemacht... alle hatten ein lächeln im Gesicht und wir werden in kürze aus Mainz eine kleine Überraschung erhalten. Die die Kinder gemalt haben.


    Auch ein Dank an den Sponsor/bzw. den Erziehungsberechtigten von Torben, der die Sets gespendet hat. Aber vorallem ein Dank an unsere tolle Gemeinschaft, die Freunde aus den vielen LUGS und Clubs. Die Torben in den letzten Monaten auf seinem Weg begleitet haben. Oft hat Ihn eine kleine Whatsapp, der Besuch eines Stammtisches, ein Brief aus Luxemburg(vonLUC) oder ein Bild von vielen unschönen Situationen abgelenkt. Eure aufmunternden Worte oder aber auch das quasseln über etwas ganz anders haben Ihn immer sehr schnell auf andere gedanken gebracht. Oder er hat etwas besorgen können und hatte wider ein Projekt.


    Hier einfach mal ein Danke von uns "4" der Familie Schild...


    Und zu guter letzt ein riesen, freudiges Dankeschön von den Kinder an die Lauter Steine e.V.



    In diesem Sinn



    Euer Martin

  • Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstelle ggf. ein neues Thema.

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • :pinch:
    • 8|
    • :cursing:
    • :wacko:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :facepalm:
    • :saint:
    • :embarrassed:
    • <3
    • :hey:
    • :!:
    • ;P
    • :?:
    • :crylaugh:
    • :grin:
    • :supersad:
    • :seriously:
    • :swear:
    • :really:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip