AFOL.lu 3.0 Design und Navigation

  • AFOL.lu 3.0 Design und Navigation


    Ziel: Eine Ansprechende, Funktionale Gestaltung der AFOL.lu Oberfläche.
    Die AFOL.lu Seite sollte die Begeisterung für das Hobby fördern zum Erlebnis führen.
    Und nicht durch Funktionalitäten überfordern, ersticken.
    Inhalt (Content) sollte die Seiten füllen.



    Ansprechendes Design


    Klare Menuführung


    Welche Information wo und wie ?

  • Hier würde ich mir gerne einen 2. Account zulegen, angemeldet aber nicht in irgend welchen Gruppen und Vereinen.


    Wie sieht ein Unangemeldeter (das ist einfach zu machen mit ausloggen) und einfach angemeldeter Neuling das Forum . Ist das ok?


    Hier würde ich mir gerne einen 2. Account zulegen, angemeldet aber nicht in irgend welchen Gruppen und Vereinen.


    legoscout wrote:

    beta.afol.lu ist keine Testversion sondern wird später die Produktion. (Jede weitere installierte Version kostet eine weitere Lizenz zuzüglich der Lizensen aller genutzten plugins)


    Beide AFOL.lu Versionen laufen also zur Zeit parallel.


    Deshalb sollten keine Doppelaccounts entstehen.


    Wie sieht ein Unangemeldeter (das ist einfach zu machen mit ausloggen)


    legoscout wrote:

    Wie Du selbst bemerkst einfach ausloggen dann sieht man was ein Gast von AFOL.lu sieht.


    Alternativ einen anderen Browser öffnen ohne sich einzuloggen.


    einfach angemeldeter Neuling das Forum . Ist das ok?


    Matze2903 wrote:

    genau sowas brauche ich , danke.

  • Hallo LLL


    Ein wichtiges Feature ist der Terminkalender. Ich glaube dieses Feature sollte moderiert werden damit es einheitlich verwaltet wird (Zeiten, Orte)
    Es sollte eine klare Aufteilung ersichtlich sein, so z.B. AFOL.lu Events, Events befreundeter LUG's, TLG Events, und eventuell solche aus dem LAN.


    MfG
    Michel

  • Hallo LLL


    Es wäre vielleicht wichtig ein Faq zum Gebrauch des Forumstechnik zu erstellen.

    • Wie binde ich Bilder ein. (Hochladen und einbinden, verlinken per Direktlink, verlinken via BBCode)
    • Wie verlinke ich richtig. (z.B. Setbilder/Teilebilder/andere Webseiten)
    • Wie zitiere ich richtig.

    Diese Liste ist sicher noch ausbaufähig.


    MfG
    Michel

  • Hallo LLL


    Mein erstes Posting unter 3.0 :-).

    Auf den ersten Blick gefällt mir AFOL.lu besser, vor allem dank neuen Dropdownmenues welche oben angeheftet sind.

    Das Ganze wirkt aufgräumter, und bedienungsfreundlicher.

    Danke legoscout für die viele Arbeit die sies sicher wieder gekostet hat.


    MfG

    Michel

  • Hallo, an die Community,


    hier dann meine erster Kommentar.


    Rechte Spalte Homepage:


    Wie fast überall sollte auch hier die Regel "Das Wichtigste oben" gelten. Mein Vorschlag für die Reihenfolge der Rubriken wäre demnach:


    1. Anstehende Termine

    2. Empfohlene Termine

    3. Neue User

    4. Statistiken


    Mir fällt auf dass Anstehende Termine und Empfohlene Termine bei mir den selben Inhalt anzeigen. Wird jeder anstehende Termin im Endeffekt als "empfehlenswert" bewertet (und für jeden User ass empfehlenswert angezeigt), sollte man meines Erachtens eine der Rubriken komplett streichen. Redunanter Content wird von Webseitenbesuchern in der Regel noch negativer als gar kein Content aufgenommen.


    P.S. "Speedbuilding" würde ich momentan als Unterrubrik von "Aktuell" führen, sowohl vom Content als auch von der Navigation her.


    Gruss,


    legolux1973

  • Mir fällt auf dass Anstehende Termine und Empfohlene Termine bei mir den selben Inhalt anzeigen. Wird jeder anstehende Termin im Endeffekt als "empfehlenswert" bewertet (und für jeden User ass empfehlenswert angezeigt), sollte man meines Erachtens eine der Rubriken komplett streichen. Redunanter Content wird von Webseitenbesuchern in der Regel noch negativer als gar kein Content aufgenommen.

    Stimme dem voll zu.


    Eine Abgrenzung zu erstellen ist schwierig aber notwendig.

    Das Problem:

    Auf der Aktuell-Seite sollten alle AFOL.lu relevanten Daten stehen.


    Welche Daten sind nun für AFOL.lu relevant ?


    Hier wäre es notwendig eine Prioritäten Liste zu erstellen


    Beispiel:

    Ein Event Datum wie z.b. Bricking Bavaria ist ein sehr interessantes Datum jedoch für den

    AFOL aus Luxemburg nicht direkt von Interesse ausser er verbringt die Zeit seinen Urlaub dort oder würde gerne seinen Urlaub danach ausrichten.


    Dazu kommt dass Mitglieder von KL das Datum durchaus interessant finden, da sie an dem Event eventuel teilnehmen. Davon insbesondere Matze.


    Lösung: Eine extra Seite mit AFOL Interessanten Terminen die dann auch auf die einzelnen Daten genauer eingehen.


    Alle Termine in einer Reichweite von max 3 Stunden wären AFOL.lu relevante Termine.

    Benutzer relevante Termine wäre im Umkreis vom Benutzer, dazu gibt es Software mässig jedoch die Möglichkeit nicht, und selbst dies zu progrmmieren setzt wieder die Auswertung der Benutzerdaten voraus und in der augenblicklichen Situation möchte ich dieses nicht angehen.



    Ein weiteres Beispiel:

    Verschiedene Stammtische die nicht direkt Miglied von AFOL.lu sind sondern mit AFOL.lu vernetzt sind z.B. durch Lauter Steine.

    Diese Termine sind für AFOL.lu auf den ersten Blick nicht relevant. Da aber die Mitglieder dieser Stammtisch durchaus bei AFOL.lu Mitglied sind und Inhaltsmässig und Aktivitätsmässig einen grossen Beitrag leisten, sind diese Daten sowohl für diese Mitglieder sehr relevant.

  • Hallo Gilbert! Erstmal ein großes LOb, es ist hier richtig angenehm, zu surfen. Sehr übersichtlich. Auch wenn an den Feinheiten noch gearbeitet wird, s.o.

    auf der Sartseite wirklich nur regionaltermine. Auf der Extraseite vielleicht eine farbliche Unterteilung Eigene Events, Events anderer in der Region andere Events außerhalb der region und Stammtische?

  • Hallo legoscout


    Nochmal zum Kalender, und zwar "empfohlener Termin".

    Eigentlich sollte ja die Community empfehlen, d.h. also die Mitglieder.

    Ist es technisch machbar aus einer gewissen Anzahl an "Likes" oder "Teilnahmen" eine "Empfohlen" zu generieren ?


    Ein anderer Ansatz wäre die Anzahl der "empfohlenen Termine" zu beschränken, z.B. pro Kategorie (LAN, RLOC, Lauter Steine, andere Vereine) nur 1x pro Kalendermonat möglich.


    MfG

    Michel

  • Hallo MiBra ,


    Interessante Ansätze


    Eigentlich sollte ja die Community empfehlen, d.h. also die Mitglieder.

    Systembedingt kann nur der Administrator oder Moderatoren empfehlen.

    Ist vielleicht nachvollziehbar.


    Denn jeder der einen Termin einsetzt würde gleich auch seinen Termin empfehlen :-)



    Ist es technisch machbar aus einer gewissen Anzahl an "Likes" oder "Teilnahmen" eine "Empfohlen" zu generieren ?

    Nein leider nicht.


    Aber eine Box könnte alle Termine sortiert

    nach Anzahl von Likes anzeigen.

    Nur würde dann ein Stammtisch aus XYZ deren 6 Mitglieder bei AFOL.lu ihren Termin so liken dass er wieder in der Liste erscheint.


    Ein anderer Ansatz wäre die Anzahl der "empfohlenen Termine" zu beschränken, z.B. pro Kategorie (LAN, RLOC, Lauter Steine, andere Vereine) nur 1x pro Kalendermonat möglich.

    Da könnten Termine die gleichzeitig sind oder kurz nachfolgend verloren gehen.



    Vorschlag:


    Empfohlene Termine wären Termine

    - die in der Grossregion stattfinden

    - in Reichweite (bis 3 Stunden)

    - Gross Events für AFOLS (Skaerbaek, Brick Bavaria,...) Damit man diese Events vom Namen her kennen lernt

    - Termine der AFOL.lu MItgliedsgruppen/vereine (z.B. Stammtisch)


    Auf der Seite Aktuell werden nur die nächsten 30 Tage angezeigt.

    Die kompletten Termine sind im Bereich Kalender zu finden.


    Dann könnte man eine weitere Box(en) zu Verfügung stellen die sichtbar werden abhängig in welcher Gruppe/Verein man Mitglied ist.

    z.B. Hat man sich in der Gruppe Stammtisch Wasserbillig angemeldet werden einem die nächsten 10 Termine dieser Gruppe angezeigt.

    Ist man mehreren Gruppen/Vereine hat man um so mehr Boxen oder alles in einer Biox vereint, mal sehen wie das Umsetzbar ist.


    Nicht registrierte Benutzer also Gäste würden nur die Globale Box der empfohlenen sehen.

  • Natürlich ist es immer lästig wenn man sich an ein neues System gewöhnen muß. Ich finde aber den Spagat zwischen Umbauen und der alten Überschaubarkeit hier gut gemeistert. Auch von mir ein dickes Lob an Gilbert

    weil ich nicht mit allzuvielen Neuerungen fertig werden muß. :thumbup::thumbup::thumbup: