1000Steine Insel Langeoog 2018

  • Hallo liebe LEGO Freunde, Hallo AFOL.LU


    morgen gehen die ersten Vorbereitungen los für die Insel Ausstellung an der wir mit AFOL.LU auch teil-nehmen.


    Wir das bedeutet: Michaela,Torben,Henrik und Martin und Sebastian, Martina und Gertrud und Michael und....


    Also eine richtige Abordnung die nach Langeoog reist dieses Jahr. Wir verbinden das alle mit unserem Jahresurlaub. JA und die Ladeliste ist ganz schön groß....wir transportieren auch dieses Jahr wider 8m³ in unserem Hänger.


    Das bedeutet auch viel arbeit. Zugegeben, so langsam geht uns alle die Puste aus, da wir nun schon seit Januar fleißig im Thema LEGO unterwegs sind. Aber es macht Spaß.....


    So wir werden Euch über alles weitere auf dem laufenden halten


    Euer Stein

  • Hallo Martin!

    Grüß mir Langeoog, das Haus der Insel und die Möwe Kai. Da hat sich ja ne tolle Gruppe gefunden. Besonders den "Neulingen auf Langeoog" wünsche ich viel Spaß, bin echt neidisch auf euch, das ich nicht mitkann. Und was 2020 sein wird, weiß allein die See.........

    Für mich ist Schluß mit Wochenendausstellungen, erst im Novemeber steht vom 16. bis 18. November Bricking Bavaria an. Es wäre schön wenn sich da auch eine Lauter Steine Gruppe finden würde. Martin?

    In münchen treffen sich einige Gruppen, Rogue Bricks - MoRaSt - Micromoonbase und vieles mehr. Von der Fanwelt in köln weiß ich nur, das Rob dort sein wird mit dern Twin Towers. Sonst ist es eher ruhig..

    Egal wie , macht Bilder und präsentiert sie hier und viel Spaß LG Matthias

  • Hallo Martin,

    dieses Jahr werde ich noch einige Projekte fertigstellen müssen, die ich mir selber aufgehalst habe.

    Wenn ich die geplanten Projekte bis Mai kommenden Jahres fertig bekomme, so werden sicher auch ein paar schöne Stücke für Kaiserslautern und Langeoog fertig haben.

    Drei Exponate werden aber erst mit nach Bremen gehen, wenn die Schulklasse meiner Tochter (7. Klasse) als "Seenotretter-Klasse" den obligatorischen "Rettungsring", sowie die ganzen Spendenschiffchen der "DGzRS" (Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger) in Bremen der Zentrale zurück bringt. Die Szenen, die dort mit der Klasse und mir bei der Übergabe das Wochenende dort ausgestellt werden, dürften ganz sicher auch für Langeoog passend sein.

    Allerdings steht der Übergabetermin für den Mai 2019 noch nicht fest.


    Gruß,

    Johannes-Jürgen Drees

  • Hallo


    so morgen geht es weiter.... alle Mocs sind in KL eingetroffen und morgen laden wir den Hänger und passen die zwischenböden an. so dass wir in Zukunft besser, mehr und sicher laden können. Wir sind schon gespant ob alles in den Hänger passt :)


    Wer Lust hat, wir sind ab 9:00 in KL an der F8


    Gruss Stein