Posts by Matze2903

    Am 15. und 16. Juni war es wieder soweit die 8. ABSolut steinchen Ausstellung an der Hochschule Rhein Sieg in Sankt Augustin rief und ich setzte mich zum 7. Mal dorthin in mein Auto. Bis auf eine Umleitung hinter Frankfurt durch den schönen Taunus, bei der es genauso langsam voranging, wie vermutlich auf der Autobahn, war ich um 19 Uhr auf dem altbekannten Parkplatz. Nach einer Begrüßungsrunde baute ich als letzter mein MoRaStmodul auf, es dauerte mit Schlafunterbrechungen am Modul bis 7 Uhr am Samstag morgen. In der Hitze der Nacht ... äh des Tages kamen nicht so viel Besucher wie letztes Jahr, aber es war immer was los. Die Technicabteilung von Doctor Brick ließ immer mal wieder die Laster durch die Ausstellung fahren. SwissLIUG war - auch mit meiner Person gut vertreten, waren ja auch Mitveranstalter, edulug, die GBCler formierten sich wieder um Maico Arts, der schon den einen oder anderen GBC Weltrekord aufgestellt hat. 1000steine und MoRaSt war mit Modulen auch schön vertreten, mit tollen Modulen wie Flughafen, Star Wars, Chemiefabrik, Chateu Nottebom, Ententreffen, Feuerwehr,THW Schwertransport und ich mit Micromoonbase. Astrid war wieder mit ihren Clickitssuchspielen dabei, Joe Klang hatte seine Bücher und Mocs dabei, Lahnbricks war wieder unter der Treppe , Legoist hatte seine Monorail aufgebaut Spontan überließ er mir mit dem Kommentar: "Nächstes Jahr bringst du sie mir wieder mit" 2 tolle Mocs, die ihr bald in der Ausstellung in Kaiserslautern sehen könnt. Dazu kommt die Sphäre von Ranghaal, der leider nur einen Tag war. AFOL.lu und Lauter Steine e.V. waren mit Banner und den Logomocs vertreten. Um 19 Uhr ging es dann zum AFOL Abend es wurde gegrillt und bis 3 Uhr früh saßen die letzten, wir beim Musikraten draußen. Nach kurzem Schlaf auf der roten Couch und auf dem Boden ging es nach Gruppenfoto in den 2. Ausstellungstag über. Bis 16.30 Uhr hatte der MoRaSt noch einen Gemeinschaftsbetrieb. Entspannt wurden dann nach dem abbau noch Tische zurückgeschoben und um 23.30 Uhr war ich wieder daheim. Schön entspannt war es.
    Werde nach und nach weitere Links zu Bildern und Videos stellen und meine eigenen Bilder hochladen . LG matthias


    Eine Gruppe alter Bekannter stellte unter ihrem neuen Namen GLEis - Gemeinschaft für Landschafts- und Eisenbahnbau. Hier ein Video und eine 1000steineBildergalerie:


    Beeindruckend der Neigetechnizug von asper in Aktion.

    Videos Vlogs etc sind ja die neueste Mode. Auf Youtube findet man zur AS19 12 Videos aber schaut selber.

    Bilder von Rene /Meisterschnorrer

    JK Brickworks haben wieder zugeschlagen und diesmal bei einem genialen Thema - der Scheibenwelt. Die Scheibenwelt hat sich Terry Pratchett ausgedacht und in vielen Büchern niedergeschrieben JK Bricksworks haben aDieb Scheibenwelt auf den 4 Elefanten auf der Schildkröte sehr gut erkennbar gebaut und die Scheibenwelt und die Schildkröte lassen sich bewegen. Aber seht selbst:



    Ich bin spraschlos, wenn das weg ist werde ich sie nachbauen. LG Matthias, der die Scheibenwelt liebt und sofort auswandern würde......

    So, ich bin auch zurück. Unsere Banner standen auf ABSolut Steinchen bei meinem MoRaStmodul. Viele schöne Mocs, eine schöne Mischung von verschoiedenen Themenbereichen und gute Gespräche mit tollen AFOLs. Bilder? Mal schauen was auf der Kamera drauf ist. Ein Youtubervideo von SteinaufStein:

    Georg, was machst du beim Bild hochladen?

    Du kopierst den jpg. Adresse des Bildes und fügst sie mit dem Bildsymboö neben dem Linksymbol ein. In beide Felder den Link eingeben und fertig. Tut oben.

    HAbe 10 von 12 mit einem Flüchtigkeitsfehler. Das Quiz gab es sdoch schon früher, oder?

    Wo musstest du raten?

    Der LEGO Collector Guide? Der ist nicht von TLC. Soviel ich weiß. Und der Guide wird ja nach dem erscheinen der sets erstellt. Da ist es für die meisten Sets schon zu spät, sie als Spekulationsobjekte einzukaufen. Und die Spekulanten wissen schon genau, wo sie ihre Infos herbekommen.

    Das Set aus China hat zum Set auch einen Bonus von, hey hier kriege ich das nicht bzw. die Beschaffung ist etwas schqwieriger. Dieser Bonus fällt weg und dann ist es eins unter vielen Sets, das einem gefallen muß oder nicht. Ich bin nicht unbedingt schade, das das XY only wegfällt, aber es hat mir immer gefallen.

    Hallo!


    Die Mitmachaktion "Lauter Steine Turm" wächst und wächst. Am 1. Mai sind wieder neue Etagen dazugekommen.

    Vorher:
    6782-277d5cb1-large.jpg

    Nachher:

    6774-8809b783-large.jpg

    Und wie könnt ihr mitmachen?
    = Ihr baut eine Etage
    = Ihr seid Mitglied bei AFOL.lu
    = Die Etage ist 10 Steine hoch plus minus 2 Steine
    = Die Etage ist32x32 Noppen groß
    = Zwischen den Übergängen kann gebaut werden, was will.
    = fertige Etage nach Absprache in die Ausstellung in der Gartenschau Kiaserdslautern bringen
    = Übergang wie auf diesem Bild:



    6784-d894f39e.jpg

    Ende August wird eine Jury aus 3 Personen zusammentreten und die Gewinner prämieren.

    LG Matthias