Kirche Idee 2017/2018

Liebe Legofreunde,
diese Kirche ist aus dem Kopf heraus entstanden.
Sie steht auf insgesamt 4 32 X 32 Grundplatten (vorher auf 2 Grundplatten).
Um mehr Gestaltung und Natürlichkeit herein zu bekommen habe ich damit angefangen, die Gebäude zu erhöhen, um mit selbst gebauten Straßen zu arbeiten.
Als ich Thomas Kraemer mit seiner City-Anlage für unsere Ausstellung gewinnen konnte, stellten wir fest, das unsere Straßen die gleiche Höhe hatten.
Auch unsere Gebäude waren entsprechend höher angesetzt.
In Zukunft werden alle meine Gebäude und Straßen auch in die Anlage von Lahnbricks eingegliedert werden können.
Die Kirche habe ich jetzt auf eine Modulgröße von 4 Standard Grundplatten aufgebaut, da sich die Größe noch leicht verstauen und handhaben lässt.
Eingefasst wird die Kirche noch mit einer Landstraße, Friedhof, Friedhofsverwaltung mit Gerätehaus und Toiletten.
Nun, ihr seht, esliegt noch viel Arbeit vor mir.

Share