Ansage an Martin "Stein"

  • Ich rede hier als Einzelperson, aber jeder kann sich diesem Aufruf anschließen.


    Lieber Martin!


    Das was hier nun in Kaiserslautern entstanden und gewachsen ist und weiter wachsen wird, ist zum Großteil dein Werk! Natürlich ohne uns, die Community wäre es nicht umsetzbar gewesen, aber ohne dich wäre es nie in dieser Art ins Laufen gekommen. Zur rechten Zeit am rechten Ort, die richtigen Worte gefunden, die richtigen Ideen und Inputs geliefert, die David aufgegriffen hat.Viele Stunden vor Orthast du vrbracht, bis zur Selsbstaufgabe.


    Dafür möchte ich dir einfach DANKE sagen
    Danke , das es dich gibt
    Danke, das du diese Riesenarbeit auf dich nimmst
    Danke das du so tolle Ideen hast und diese auch zur Realisaton bringst
    einfach Danke.


    Aber du bist auch ein Schaffer und kein Mitteiler, du planst vieles Alleine oder mit wenigen, aber nicht mit der Community. Daher wissen wir auch nicht, woran wir arbeiten können, wo wir dich konkret unterstützen können. Da wir dich aber weiterhin als Chhef vor Ort brauchen möchte ich dich bitten, öfters mal Aufgaben an die Community, an die Lautersteine und auch die Luxemburger weiterzugeben.Auch unsere Ideen und Wünsche kennst du auch, also ran an den Speck und los.
    Korrektur nach berechtigten Hinwiesen (siehe Papundsohn) Martin übernimm dich noicht und gib auch ab.


    Dies hier ist meine Meinung und jeder darf mich korrigieren;


    Da heute Martinstag, sage ich es erst hier: Das Wir gewinnt und wir sind afol.lu, Lautersteine(afol.lu) und Die luxemburger(afo.lu) und auch Gilbert, der als macher uns dieesse funktionierende tolle Plattform bietet. Danke euch allen.

  • Hallo @Joe1603,
    dem ersten Teil Deiner Ansage kann ich ohne WENN und ABER anschließen.
    Beim zweiten Teil würde ich gerne wissen, was Du genau meinst. M. E. wird doch alles publik gemacht.
    @stein hat doch vor Kurzem geschrieben, dass sich bald entscheidet wie WIR das nächste Jahr planen können. Dafür ist aber an aller erster Stelle mal David dran zu sagen wie viel Platz wir bekommen und wie Er sich als Chef der IKL das Jahr 2016 vorstellt. Erst dann können WIR doch konkrete Aufgaben erarbeiten und verteilen. Den Anfang hast Du ja bereits gemacht. :thumbup:
    Martin hat natürlich viele Kontakte die für UNSERE Ausstellung spielen lässt und bisher war es doch so gewesen dass WIR zeitnah über alles informiert worden sind. Denn neben der ganzen Zeit die Martin für die Ausstellung investiert hat er ja auch noch Job und Familie.....
    Also ich fühle mich zeitnah informiert. Und ich denke, dass gerade Martin den WIR-Gedanken lebt.
    Das ist meine Meinung.
    Ich bin schon auf weitere Meinungen gespannt.

  • Hallo Thomas, ja du hast recht, ich bin vollauf und zur genüge informiert worden Ich habe es mal oben so korrigiert wie ich es sagen wollte. Denn ich will keinen Burnout von Martin! Und ich weiß, das ich ein bequemer Mensch bin und wenn martin alles macht dann läufts. Und genau das will ich nicht, daher auch meine Bitte an Martin. So denke ich kann man es stehen lassen.Und das soll auch kein Vorwurf an andere sein, ich denke ihr steht auch in den Löchern um etwas mitzugestalten.


    Und eins ist klar, vieles bleibt an Martin hängen weil er als einzige den direkten Draht zu David hatund einfach ein Macher vor Ort ist und wir machen das beste drauß um mit ihm zu arbeiten und um ihn zu entlasten wo es geht.


    Also nix für ungut Matthias

  • HALLO


    DANKE DANKE DANKE,


    lieber Matze besonders für diesen Thread, ich habe gerade ein paar Tränen in den Augen.
    Es ist schön das zu lesen und es tut gut.
    Auch danke an Thomas, für den Einwand der richtig ist aber auch nicht. Denn ich verstehe sehr wohl was Matze meint.


    Es geht einfach darum, das wir jetzt unseren Community /Vereine auf die Reise schicken, das wir jeden, der das möchte mitnehmen und jeder der irgendwann mal mitmachen möchte ebenso herzlich empfangen und zusammen eine gute Zeit haben.
    Alles was hier ist und wir heute erreicht haben, beruht auf Kommunikation . Hier läuft noch nicht alles rund. Aber was wir erreicht haben, ist für uns entstanden.
    Das man nicht alle Details in die Öffentlichkeit tragen kann ist schade, verpflichtet aber alle zu einem vertrauensvollen Zusammenarbeit. Und es verpflichtet die, die sich für die Gemeinschaft einsetzen, mit diesem Vertrauen respektvoll und im sinne der Gemeinschaft umzugehen !
    Und wenn es auf der einen Seite bei mir hier im Forum ruhig ist, dann laufen anderer Orts die Drähte heiß...
    was ich mache, ist bekloppt :) aber ich bin nicht alleine, ob Gilbert, Mibra, Thomas&Thomas, oder Christian, oder oder
    jeder unserer Community ist wichtig. Jeder hilft der Gemeinschaft sich zu entwickeln.
    Zu gegeben, war es letztes Jahr um diese Zeit nicht möglich über dieses Thema hier laut zu sprechen, aber eine Gruppe von Leuten hat die Idee, vom "Stien" unterstützt und seit dieser Zeit, entwickelt sich das Projekt weiter, und dies hoffentlich noch lange,


    mit jedem von Euch !


    Danke für das Kompliment
    ICh schreibe morgen weiter ich bin Müde :)

  • Hallo zusammen,


    ich möchte auch eben meinen Senf dazu geben.


    Ebenfalls ein Danke von mir in Richtung Martin, David und natürlich Martins Anhang, denn ohne Hintergrundteam keine Aktionen!


    Als Martin mir von der Aktion KL in Traben-Trarbach erzählt hat, war ich sofort begeistert und am Start. Auch, als Martin 1 Woche vor Eröffnung anrief und fragte, ob ich noch ein oder zwei Häuser hab, weil jemand abgesprungen ist. Er meinte, es wäre ein Loch von 8qm. 6qm hab ich spontan in den Anhänger gepackt und in KL ausgeladen.


    Da ich auch schon einiges an Ausstellungserfahrung habe, habe ich immer wieder meine Ideen (pro und contra) einfließen lassen.
    Martin hat dies stehts dankend angenommen und in seinen Möglichkeiten umgesetzt!


    Natürlich ist noch einiges Verbesserungswürdig ABER das ist der ganz normale Lauf eines Projekts.
    Ebenso wie Martin regelmäßig mit mir in Kontakt steht (eben noch von 7:37-8:00) telefoniert er sich das WLAN-Kabel heiß :D .
    Hier geht es meißt um die Ausstellung, die Politik und die Strategie. Immer aus der Sicht des "WIR".


    Es ist nicht gerade einfach, alle Aktionen immer zeitnah und mit den richtigen Worten hier mitzuteilen. Schließlich verschluckt das Posten hier ja auch ne Menge Zeit und Energie.
    Ohne aber einen Mann vor Ort, der, wie Martin schon erwähnte, vertrauensvoll und im "WIR" Sinne handelt, geht es nun mal nicht.


    Ich freue mich auf die Vereinsgründung, die damit verbundenen Aufgaben die u.a. auf mich warten UND darauf, mein Wissen als Projektmanager und Logistiker einfließen lassen zu können.


    Jungs und Mädels......


    ....auf eine schöne Zeit mit "Lauter Steine e.V." und "AFOL.lu" :thumbsup:


    *verbeug* ^^

  • Da kann ich mich nur anschließen,DANKE! DANKE! DANKE! DANKE! DANKE! DANKE! ......
    Einfach super was du da für uns alle auf die Beine gestellt hast,wir können froh sein das wir jemanden wie dich haben
    ;) .Die Vorbereitungen für 2016 sind im vollen Gange und ich merke wieder das du dir einen abplanst und versuchst es allen Recht zu machen. Einfach stark was du hier leistest,meine meinung nach könntest du etwas von den Aufgaben abgeben sodass du dich nicht übernimmst,ich denke du hast schon genug zu tun!


    Lg KevFett2011

  • The last reply was more than 365 days ago, this thread is most likely obsolete. It is recommended to create a new thread instead.

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • :pinch:
    • 8|
    • :cursing:
    • :wacko:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :facepalm:
    • :saint:
    • :embarrassed:
    • <3
    • :hey:
    • :!:
    • ;P
    • :?:
    • :crylaugh:
    • :grin:
    • :supersad:
    • :seriously:
    • :swear:
    • :really:
    The maximum number of attachments: 10
    Maximum File Size: 1 MB
    Allowed extensions: bmp, gif, jpeg, jpg, lxf, pdf, png, txt, zip

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!