Matze2903 MoRaStafari
  • Male
  • 49
  • from Heilbronn
  • Member since Nov 25th 2013
  • Last Activity:

Posts by Matze2903

    Bei TLC ist schon länger nix mehr zum Thema Bauernhof gekommen, aber in der Community ist immer wieder was zu finde, zu diesem Thema. Hier nun ein seltenes Exemplar einer "Güllepumpe" , die mein Freund Martin gebaut und so weit verfeinert hat, das sogar die Firma Zunhammer, deren Modell er nachgebaut hat, diese in ihren Shop aunehmen werden. Und es gefällt mir sehr gut, es ist sehr gut dem Original nachgebaut und es gefällt mir. Über den preis brauchen wir gar nicht weiter reden, er ist hoch aber das Set ist ein Liebhaberstück. Ich habe die erlaubnis, sie nachzubauen, ich hoffe ich kriege sie fertig und kann sie dann in KL auch ausstellen.

    Hier habe ich nur ein Paar Links.

    Die Entwicklung könnt ihr auf Doctor Brick (hier und dort und da) verfolgen.

    Hier ist eine Rezession bei Promobricks

    Hier der Link zur Firma Zunhammer


    Leider finde ich meine Bilder von ABSolut Steinchen 2019 nicht, daher gibt es keine Bilder, aber vielleicht schaut ihr euch die Links an. Ich habe Martin angefragt, ob ich ein paar Bilder hochladen darf, aber bisher habe ich noch keine Antwort. Bilder kommen, wenn ich die Erlaubnis habe oder meine Bilder gefunden habe.

    LG Matthias "13"

    Hallo AFOLs!

    Ich habe gerade festgestellt, das ich einige Freunde und Bekannte habe, die MoCs bei ideas einstellen. Wenn mir die Mocs bei Ideas gefallen, unterstütze ich diese auch gerne in den Foren

    Heute möchte ich euch den Firebrid von Sylon vorstellen, einen Space Racer. Firebird von Sylon bei Ideas.

    49222827357_0725a28582_k.jpgreshoot firebird 2014 by Sylon-tw, auf Flickr

    Und hier ist auch sein Flickr account

    Schaut mal rein, seine anderen MOCs sind durchaus auch sehenswert. Vielleicht kennt der eine oder andere auch Sylon schon.

    Viel Spaß beim Anschauen und kommt gut ins Neue Jahr.

    LG Matthias "13"

    Es hat eine endliche Zahl von AFOLs und Noppensteinfans, die auf Ausstellungen ausstellen. Es gibt immer mehr Ausstellungen , bei denen auch mehr als 2 Tage Ausstellungsdauer anstehen. Das geht jetzt noch eine Weile gut aber irgendwann platzt die Ausstellerblase. Schon jetzt beobachte ich, das es immer mehr, ich nenne es mal Gebettel um Aussteller gibt. Es werden riesige Ausstellungsflächen generiert, die dann aber mit Duploeisenbahnweltrekorden gefüllt werden.
    Für alle aus dem Kölner Einzugsbereich ist es natürlich schade, das etwas Gewachsenes wegfällt, eigentlich wegen einer Nichtigkeit, wegen Öffnungszeiten an einem Feiertag. Aber es ermöglicht auch Neues. In Friedrichshafen werden weniger AFOLs aus dem Kölner Bereich und aus dem Norden kommen. Dafür werden einige mehr aus der Schweiz und aus Österreich und Italien dazukommen. Ich musste schon immer irgendwohin fahren. Für mich gabs ein Jahr lang Heimspiele, dann wars auch Schluß damit. Aber ich vermute auch eine Selbstregulation, denn im Süden wird sich auch noch mehr tun, da gehe ich mal davon aus.

    Ich werde 2020 Freunde besuchen. Ich werde 2020 kürzer treten, nicht alle Freunde auf Ausstellungen besuchen. Es soll Spaß machen und es soll etwas Geld übrig bleiben.

    Ich dankle allen , die für mich da waren, mit denen ich Spaß hatte. Kommt gut ins Neue Jahr. Wir sehen uns.

    LG Matze2903 "13"

    Hallo!

    Laut Pressemitteilung der Messe Sinsheim und Promobricks wird es die IMA in Köln nicht mehr geben, diese zieht nach Friedrichshafen am Bodensee um.. IMA ist die Messe, in deren Rahmen die Fanwelt stattfand.
    Promobricks zum Thema.
    Pressemitteilung der Messe Sinsheim
    Messeinfo der Messe Sinsheim, dem Veranstalter


    Auf der MBFR Seite fällt der Satz:
    Das Banner wird weitergetragen von Bricking Bavaria in Friedrichshafen, irgendwann in 2020.


    Dies führt zu einem Gedankenspiel: so wären die Ausstellung Bricking Bavaria im MOC in München direkt hinter der Fanwelt, beide organisiert vom Verein Bricking Bavaria. Da der Wechsel der BB von ungeraden auf grade Jahre nicht freiwillig und nicht schön über die Bühne ging und ein Veranstalter der Fanausstellung auf der Fanwelt bestimmt mit Kusshand gesucht wird, vermute ich, das es schon bald (2020 schon oder 2022) keine veranstaltung in München mehr sein wird. Für mich natürlich ärgerlich, da ich in Friedrichshafen nicht kostenlos übernachten kann bei Verwandten

    Wenn es einem nur um die Farbe geht, kann man schon einen Gedanken an Fremdanbieter verschwenden. Zum Glück baue ich keine einfarbigen Wände und stören mich gewisse Farbnuancen nicht.

    Ich würde auf trans light blue und Trans medium Blue tippen.

    Mir gefällt, das MOC, Grundvoraussetzung, es zu bewerben. Dann macht das Werben auch Spaß. Auch wenn wir uns real nur einmal in Kaiserslautern gesehen haben, ist das die 3. Voraussetzung, um ein Ideas Set zu bewerben.



    Ich mach es gerne, für dich, für das Set und überhaupt. War bei der LEGO® Comet genauso. Auch wenn es nicht gereicht hat.

    Als ich heute morgen hier auf der Arbeit das Set noch mal likedte und es die 100 Stimme war, war das ein tolles Gefühl, weil ich nicht wusste, dasich hier mit einem anderen Account eingeloggt hatte.......auf die 10000

    LG Matthias

    Vieles ist gesagt - ich habe nix anzumerken, als das ich gespannt bin, wie es fertig aussehen wird. Das, was bisher zu sehen ist, lässt Großes in jeder weise erwarten. Also lass dich nicht abbringen und mach weiter. Mögen die Streben halten. LG Matthias "13"

    Ein durchaus gelungener Bahnhof. Noch schöner wäre ein Bild frontal von vorne.

    Wegen der Begrifflichkeit: Ich würde es einen Nachbau nennen. Aber auch das will erst einmal geschafft werden. MoC bedeutet ja My own Creation, und das ist es halt nicht. deine eigene Kreation. Ich würde drann schreiben Bahnhof xy (nach einer Idee von xy auf Bricklink)

    LG Matthias "13"